Gehen sie zur hauptstation.|Zentrale? | Arbeitsfläche abspeichern | Ein iphone suchen?
1 3

White mountain forest technology co

Saft - und getränken sowie wein, wein, fruchtwein und spirituosen

Nachrichtencode:
  • Es lässt sich nicht gruppieren.
Versuche im inneren.
 
Durch freundschaft.
Die titelseite. > Am nachrichtenzentrum. >Die aktionäre der shenzhen technology ag verlangen einen ausverkauf an die börse ab
Am nachrichtenzentrum.
Die aktionäre der shenzhen technology ag verlangen einen ausverkauf an die börse ab
Eine: 2020-09-20 abrufe verzeichnet: 9 zurück liste

Der anteile am halbleiterkonzern: 18,71 prozent.

B) es bestehen keine aktienbeteiligungen an anderen gesellschaften, die ein eigenkapital in einer gesellschaft besitzen, die im jeweiligen hoheitsgebiet und außerhalb des jeweiligen landes besitzt Oder die 5% der Von dem fonds ausgegebenen aktien übertrifft.


Ziel der umwandlung der rechte

B) die absicht dieser abweichung

Informationen mitteilen, dass die betreffende person ihre aktieninteressen auf ihre finanziellen bedürfnisse und vereinbarungen gestützt hat.

C) pläne für den weiteren ausbau Oder die einschränkung Von unternehmensaktien in den kommenden zwölf monaten

Bis zu diesem tag haben freiwillige offenlegungsprogramme keinen konkreten plan, die anteile an börsennotierten unternehmen innerhalb der nächsten zwölf monate zu erhöhen. Im falle Von aktienkursänderungen müssen die antragsteller ihre pflicht zur offenlegung Von informationen streng nach dem gesetz erfüllen.

Juli 2020 teilhabermodelle eines börsennotierten unternehmens bekannt gegeben haben. Sie wollen die anteile an mindestens 4.566,921 unternehmen ab dem 3. August 2020 durch abschluss eines konsolidierten gesellschaftsvertrages um bis zu 1% des gesamteigenkapitals des unternehmens verringern. Diese richtlinien stellten jedoch fest, dass die anleger ihre stellung auf dem börsenmarkt mit einer konsolidierten börse um 2.726.600 punkte gehandelt haben, aber noch nicht ganz. Im anschluss an die änderung der aktienrechte behält der antragsteller seinen mehrheitsanteil an der firma entsprechend den vertraglichen vereinbarungen weiter zurück. Über die enthüllung schlossen die prüfer innerhalb der nächsten zwölf monate keine alternative möglichkeit aus, die beteiligungen an einem ihrer börsennotierten unternehmen abzugrenzen. In fällen, in denen änderungen der rechte vorgenommen werden, hält sich der zuständige mitarbeiter an die einschlägigen gesetze und vorschriften und erfüllt seine berichtspflichten umgehend.